SIEG!!! - 1. Platz bei den KM Leichtathletik in Blomberg

Nach oftmaligen 2. Plätzen in den vergangenen Jahren haben die Leichtathletik-Kinder der Hasselbachschule in diesem Jahr die Kreismeisterschaften der Grundschulen mit einer großartigen Mannschaftsleistung gewonnen.

Schon im ersten Laufwettbewerb stürmten sie unter den Anfeuerungsrufen ihres Mitschülers Elias zu einer Bestzeit, die von keiner der anderen 22 Schulen erreicht werden konnte. Im Hochsprung und Ringeweitwurf waren sie auch die Ersten, im Medizinballstoßen, Weitsprung und 8 Minutenlauf immer unter den Besten. So gewannen die 12 Mädchen und Jungen mit großem Punktvorsprung die Meisterschaft.

Es starteten:

Nike 4a, Kawakeb 4a, Johanna 4b, Marie Luisa 4b, Mae 4b, Amanda 3a

Elias 4a, Lars Mattis 4a, Lean 4a, Dean 4b, Sandor 4b, Daniil 3b

 

Zur Freude ihres Betreuers Herrn Körner und der mitgereisten Eltern überreichte die Schulrätin Frau Anke Freytag aus Detmold den Kindern den Siegerpokal.

 

Zur Belohnung bekamen die Kinder im Anschluss an die Kreismeisterschaft eine Portion Eis spendiert.

Bei der Siegerehrung in der Schule gab es für alle einen Eisgutschein in Höhe von 5€!! – Herzlichen Glückwunsch, ihr seid SPITZE!!!