Einschulung 2009

Der große erste Schultag ist endlich da! Lange haben unsere neuen Erstklässler auf diesen besonderen Tag gewartet. Nun sind sie richtige Schulkinder unserer Hasselbachschule.

Am 18. August 2009 war es soweit. Um 10.30 Uhr begrüßten alle Kinder, Lehrer und Betreuerinnen der OGS in unserer Turnhalle unsere neuen Erstklässler. Ein buntes Programm wartete auf die I-Männchen.

Zuerst begrüßte Herr Krüger alle Kinder, Eltern und Großeltern, die zu unserer Einschulungsfeier gekommen waren. Dann ging das bunte Programm los:

Die Klasse 2b hatte mit ihrer Klassenlehrerin Frau Seidel ein süßes Lied über die Sommerwiese einstudiert. Kleine Käfer, Schmetterlinge und Blumen tummelten sich auf der großen Bühne. Anschließend präsentierte die Klasse 4b (Frau Kriesten) eine Hut-Modenschau der besonderen Art. Besonders freuen durften sich die Erstklässler über gelbe Cappys, die jedes Kind am nächsten Tag geschenkt bekam. Es folgte ein Tanz der Klasse 2b (Frau Taubert) und der "Frühstücksrap" von der Sing-AG (Herr Krüger).

Nun wurde es spannend. Frau Möller und Frau Spohr, die Klassenlehrerinnen der neuen ersten Schuljahre, riefen ihre neuen Schützlinge zu sich und die erste Schulstunde stand auf dem Programm.

Während die Erstklässler in ihren Klasse schon etwas lernten, konnten sich die Eltern, Großeltern und sonstigehn Gäste bei Kaffee und Kuchen auf dem Scghulhof stärken. Organisert wurde die Cafeteria von den Eltern der vierten Schuljahre. Der Erlös kam dem Förderverein zu Gute.

Unter dem Motto "Wir versüßen euch den Schulanfang" hatte der Förderverein wieder etwas besonderes organisiert. Eine Zuckerwattemaschine bescherte jedem Schulkind der Hasselbachschule eine leckere und klebrige Süßigkeit zum  Genießen.