Schuljahr 2014/15

Tanzende Smarties

Wir, die Smarties, oder auch bekannt als die Klasse 1a waren am 26. November in Heidenoldendorf. Dort fand in der Turnhalle der Grundschule der jährliche Tanztreff statt. Jede Schulklasse in Detmold und Umgebung konnte an diesem Tanztreff teilnehmen.

 

Wir führten einen Bändertanz zu „Lord of the Dance“ vor. Wochenlang hatten wir dafür geübt.

Am Tag der Aufführung waren wir sooo aufgeregt. Wir fuhren mit dem Bus nach Heidenoldendorf, zogen uns in der Umkleide der Turnhalle um, steckten unsere Kleidungssachen in große, blaue Müllbeutel und suchten uns einen Platz in der bunt geschmückten Turnhalle.

Wie sich herausstellte, waren wir die jüngsten Kinder, die vor einem Publikum einen Tanz aufführten. Alle teilnehmenden Kinder kamen auf die „Tanzfläche“ und dann tanzten wir uns „warm“.

Wir waren als Viertes dran. Amelie und Benjamin sagten uns an und dann tanzten wir fast 5 Minuten lang. Und wie wir tanzten!!!!

Insgesamt gab es 8 Aufführungen. Cool war der große Junge, der mit seiner Gruppe Hip Hop tanzte. Unsere Jungs waren ganz hin und weg.

Am Ende der Veranstaltung gab es für jeden von uns eine Urkunde. Einen Sieger gab es nicht. Das sollte auch nicht so sein. Schließlich trafen wir uns, um uns gegenseitig zeigen zu können, was wir im Sportunterricht oder in einer Tanz-AG eingeübt hatten. Der Vormittag war sehr schöne und das Programm sehr abwechslungsreich (N. Kerkhof).