3. Platz bei den Kreismeisterschaften Schwimmen

Erfolgreich ging unsere Schulmannschaft am 10. Februar 2010 an den Start und kam stolz mit einem tollen 3. Platz in die Schule zurück.

Zu unserer Schwimmmannschaft gehörten in diesem Jahr:

Paula Ross, Carolin Weber, Benjamin Dübbers, Tim-Oliver Stock (3a), Maya-Luna Spellmeier, Monika Rother, Niklas Dörr, Gabriel Warmut (3b), Anna-Doreen Finnern, Kora Linnemann, Lennard Schröder (4a) und Lasse Merwitz (4b).

Die 5 Disziplinen

An diesem Vormittag fuhren unsere sechs Jungen und sechs Mädchen mit Frau Taubert, Frau Kubiak und einigen Müttern ins Eaule nach Lemgo.

5 Disziplinen standen dort auf dem Programm: Mannschaftstauchen, Transportstaffel, T-Shirt-Staffel, Sprintstaffel und 8-Min.-Dauerschwimmen.

Gegen 14 Mannschaften mussten unsere Kinder antreten. Das war ganz schön spannend, aufregend und auch anstrengend. Aber unsere Mannschaft war einfach super und hat toll für ihren dritten Platz gekämpft, denn die Entscheidung fiel erst mit der letzten Aufgabe, dem 8-Min.-Dauerschwimmen. Hier mussten die Kinder noch einmal alles geben, aber der Einsatz hat sich gelohnt!

Mannschaftstauchen - Hier haben wir den 2. Platz gemacht! 40 Ringe ertauchen in 52 Sekunden

Sprintstaffel - 4. Platz erreicht

Transportstaffel - Unsere Rettung dauerte 2:35,3 Minuten, das brachte uns den 8. Platz

T-Shirt-Staffel - Hier schafften wir wieder den 4. Platz

8-Min.-Dauerschwimmen -Wir transportierten 105 Bälle und erreichten Platz 4

Die Siegerehrung

Die Siegerehrung war sehr spannend - Welchen Platz haben wir wohl erreicht? Gebannt warteten wir auf das Ergebnis und am Ende wurde natürlich gejubelt. Damit hatten wir nicht gerechnet! Platz 3 für die Hasselbachschule!